Banner
Header

Datenschutz

Datenschutzrichtlinie Musikverein Oberessendorf e.V.

I. Präambel

Um mit der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) konform zu sein, wurde dieses Dokument als Ergänzung zur Satzung erstellt. Es enthält die Information darüber, wer Ansprechpartner im Verein ist und wie Daten im Verein erhoben, gespeichert, verarbeitet, übermittelt, gesperrt und gelöscht werden. 

II. Datenschutzrichtlinie
1. Verantwortliche Stelle

Musikverein Oberessendorf e.V.

88436 Oberessendorf

 

Vorstand:

Stefan Laub

Kronenstraße 9

88436 Oberessendorf

 

2. Rechte im Bezug auf die DS-GVO

Jeder Betroffene hat:

▪ Das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DS-GVO
▪ Das Recht auf Berichtung nach Artikel 16 DS-GVO
▪ Das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DS-GVO
▪ Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DS-GVO
▪ Das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DS-GVO und
▪ Das Recht auf Widerspruch nach Artikel 21 DS-GVO
3. Erfassung personenbezogener Daten

Zur Erfüllung der Zwecke und Aufgaben des Vereins sowie zur Mitgliederverwaltung werden unter Beachtung der Datenschutzgrundverordnung personenbezogene Daten über persönliche und sachliche Verhältnisse der Mitglieder im Verein und mit dem Verein verbundene Personen erhoben, gespeichert, verarbeitet, übermittelt, gesperrt und gelöscht.

Folgende Daten werden über das Eintrittsformular erhoben und elektronisch gespeichert (siehe 3. Speicherung personenbezogener Daten):

▪ Vorname
▪ Nachname
▪ Geburtsdatum
▪ Anschrift
▪ Telefon / Handynummer
▪ E-Mail
▪ Geschlecht
▪ Bankverbindung
▪ Musikinstrument mit Eigentumsart
▪ Status im Verein (aktiv/passiv)

Folgende Daten werden zusätzlich im laufenden Vereinsbetrieb erhoben und ebenfalls elektronisch gespeichert (siehe 3. Speicherung personenbezogener Daten):

▪ Jahre der Mitgliedschaft
▪ Teilnahme an D-Kursen, Dirigentenkursen und sonstigen, den Musikverein betreffenden Weiterbildungen mit den entsprechenden Abschlüssen
▪ Aktuelle und bisherige Vereinsbereiche
▪ Aktuelle und bisherige Funktionen / Aufgabenbereiche im Verein
▪ Ehrungen
▪ Ausbildertätigkeiten mit aktuellen und bisher zugeordneten Schülern
▪ Tätigkeiten im Ausschuss

 

4. Speicherung personenbezogener Daten

Die erhobenen Daten werden elektronisch im Programm „ComMusic“ gespeichert. Die Sicherheit der Daten ist durch folgende Maßnahmen sichergestellt:

▪ Verschlüsselung der Daten auf dem Server DS-GVO-Konform durch ComMusic
▪ Zugriffssicherung durch Vergabe von Passwörtern an die ComMusik-Nutzer durch den EDV-Administrator

Die Personen, die in ComMusic Zugriff auf personenbezogene Daten haben sind im Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten namentlich und mit den Ihnen zugewiesenen Berechtigungen aufgeführt.

 

5. Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Die im Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten aufgeführten Personen verarbeiten die Daten elektronisch. Sie tun dies jedoch nur innerhalb den ihnen zugewiesenen Berechtigungen und innerhalb ihrer Aufgaben. Die Daten dürfen nur zur Verfolgung des Vereinszwecks bzw. zur Betreuung und Verwaltung von Mitgliedern genutzt werden. In Ausnahmefällen ist es möglich, die Daten für sonstige berechtigte Interessen des Vereins zu nutzen, wenn dem keine schutzwürdigen Interessen von Vereinsmitgliedern entgegenstehen (Art. 6 DS-GVO).  

 

6. Übermittlung personenbezogener Daten

In diesem Abschnitt wird dargestellt, an wen Daten übermittelt werden und wie dies zu welchem Zweck geschieht. Dies ist im Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten ausführlich dargestellt. 

6.1 Übermittlung an den Dachverband

Zwecks Mitgliedermeldung, Ehrungs- und Zuschussanträge werden personenbezogene Daten an den Dachverband (Blasmusikkreisverband Biberach und Blasmusikverband Baden-Württemberg) übermittelt. Dies geschieht elektronisch über das Programm ComMusic. Der Verband holt die Daten verschlüsselt und DS-GVO-konform vom Server ab

Folgende Daten werden übermittelt:

Name und Vorname
Geburtsdatum
Adresse
E-Mail 
Telefon
Aktuelle und bisherige Funktionen im Verein
Aktuelle und bisherige Vereinsbereiche
Aktuelle und bisher durchgeführte Ehrungen
Aktuelle und bisherige Tätigkeiten im Ausschuss
Jahre der Mitgliedschaft
Teilnahme an D-Kursen, Dirigentenkursen und sonstigen, den Musikverein betreffenden Weiterbildungen mit den entsprechenden Abschlüssen

 

6.2 Übermittlung an die Gemeinde

Der Musikverein erhält von der Gemeinde einen jährlichen Zuschuss für die Jugendarbeit.

Zur Beantragung des Zuschusses werden folgende Daten übermittelt: 

Name
Vorname
Geburtsdatum
Anschrift
Aktueller Vereinsbereich
Musikinstrument

 

6.3 Übermittlung an Vereinsmitglieder

Laut Artikel 6 der DS-GVO ist die Datenübermittlung an Vereinsmitglieder nur zulässig, wenn sie dem Vereinszweck dient oder wenn der Verein oder der Empfänger daran ein berechtigtes Interesse hat. Dies kann z.B. die Weitergabe von Daten an einen Ausbilder sein.

6.4 Übermittlung an die Presse/Veröffentlichung der Daten im Internet

Im Zusammenhang mit seinen Veranstaltungen veröffentlicht der Verein personenbezogene Daten, Texte, Fotos und Filme seiner Mitglieder auf seiner Homepage, in sozialen Medienund übermittelt diese Daten zur Veröffentlichung an Print- und Telemedien sowie elektronische Medien. Dies betrifft insbesondere Konzertvorankündigungen und -berichteVeranstaltungsberichteEhrungen und besondere Leistungen, Wahlergebnisse sowie bei Veranstaltungen anwesende Vorstandsmitglieder und sonstige Funktionäre. Die Veröffentlichung / Übermittlung von Daten beschränkt sich hierbei, neben Fotos und Filmen, auf Namen, Vereinszugehörigkeit, Funktion im Verein und – soweit aus musikalischen Gründen erforderlich – Instrument und Register.

6.5 Aushänge und Schwarzes Brett

Zu Organisationszwecken bei Arbeitseinsätzen, Ausflügen oder ähnlichem werden Mitgliederlisten am schwarzen Brett ausgehängt. Auf diesen Listen sind personenbezogene Daten zu sehen, die aber auf den für die Veranstaltung notwendigen Angaben beschränkt sind. Außerdem werden Geburtstage zu bestimmten Jubiläen in den Kalender im Probelokal eingetragen.

7. Sperrung/Löschung personenbezogener Daten

Beim Austritt werden die Daten des Mitglieds gesperrt und sind somit nur noch einem eingeschränkten Personenkreis zugänglich (Vereinsarchiv)

Personenbezogene Daten des ausgetretenen Mitglieds, die die Kassenverwaltung betreffen, werden gemäß steuergesetzlichen Bestimmungen bis zu 10 Jahre ab der schriftlichen Bestätigung des Austritts in ComMusic aufbewahrt.

7.1 Ausscheiden/Wechsel von Funktionsträgern

Beim Ausscheiden bzw. dem Wechsel von Funktionsträgern müssen sämtliche noch beim Funktionsträger verbliebenen, personenbezogenen Daten gelöscht werden. Ebenso wird der Zugriff auf die elektronische Datenverarbeitung geschlossen. 

 

8. Widerruf

Sämtliche Angaben können wie in 2. Rechte in Bezug auf die DS-GVO widerrufen werden. Der Widerruf von verschiedenen Arten von personenbezogenen Daten hat unterschiedliche Auswirkungen. Der Widerruf muss schriftlich formlos erfolgen.

8.1 Vereinsausschluss

Einige Daten und Einverständnisse sind notwendig, um die Mitglieder im Verein verwalten zu können und die Meldungen an Versicherungen, Dachverband usw. durchführen zu können. Diese sind:

▪ Einverständniserklärung zur Erfassung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten
▪ Einverständnis zur Übermittlung der Daten an die Gemeinde (gemäß 6. Übermittlung personenbezogener Daten)
▪ Einverständnis zur Übermittlung der Daten an den Dachverband (gemäß 6. Übermittlung personenbezogener Daten)
▪ Übermittlung der Daten an Vereinsmitglieder (gemäß 6. Übermittlung personenbezogener Daten)

Ein Widerruf dieser Einverständnisse hat einen Vereinsausschluss zur Folge, da ohne sie keine Mitgliederverwaltung und Meldung möglich ist.

8.2 Sonstige widerrufbare Einverständnisse

Folgende Einverständnisse sind widerrufbar, die Folgen des Widerrufs sind jeweils mit aufgeführt:

▪ Übermittlung der Daten an die Presse/Veröffentlichung auf der Internetseite
Ehrungen, Teilnahmen an bestimmten Veranstaltungen o.ä. werden nicht mehr veröffentlicht
▪ Aushänge und Schwarzes Brett
Die Teilnahme an Ausflügen, Probenwochenenden muss persönlich bekannt gegeben werden
Kein Erscheinen mehr in ausgehängten Listen
▪ Nennung des Geburtsdatums im Terminkalender
Termin wird anonym im Terminkalender genannt und in der Musikprobe besprochen

 

Aktuelle Termine

07.07.2019

 

Auftritt: Brauerei Ott

 

12.07.2019 

 

Blutritt Bad Wurzach

 

14.07.2019

 

Auftritt: Frühschoppen

Unterschwarzach

 

16.07.2019

 

Schützenumzug

 

Copyright © Musikverein Oberessendorf e.V. All right Reserve.
Design by : Author of Website.
Template By Web Design Builders | Web Design Philippines
Distributed By Joomla Perfect   Sponsored By Pop Group Global | Property List | Ayos Hosting